Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Wissenswertes zur Nutzung von LED Licht

Wissenswertes zur Nutzung von LED Licht

LED ist die Abkürzung für "Licht emittierende Diode" und gehört zu den elektronischen Halbleiterelementen. Die LED wandelt elektrische Energie direkt in Licht um und erzeugt (auch durch Kombination) Farben in fast allen möglichen Farbnuancen - auch das weiße Licht.

Die LED gibt es schon seit Jahrzehnten und man kannte sie bis vor ein paar Jahren eher als Kontrolllämpchen für Anzeigen an elektrischen Geräten.

In den letzten Jahren wurden "Hochleistungs- LED´s" immer weiter entwickelt und effektiver, so dass sie inzwischen teilweise die Lichtleistung der Glühlampen oder Halogenlampen übertreffen.
Trotz dieser gewaltigen Leistungssteigerung benötigt die LED für diese Lichtleistung nur einen Bruchteil der Energieleistung der bisher verwendeten Glühlampen und Halogenlampen.

Dies begründet sich darin, dass LED-Leuchtmittel kaum Energie in Wärmeenergie umwandelt, wie man es bisher von den extrem heiß werdenden Glühbirnen kannte.

Gerade im Zuge weiter steigender Energiekosten und des wachsenden Umweltbewusstseins in der Bevölkerung ist sicher, dass in den nächsten Jahren die Entwicklung sowie die Verbreitung von LED Leuchtmittel in sehr schnellem Tempo voranschreiten wird.

Auch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der LED überzeugen: ob im Außenbereich - in Garten oder Vorgarten, als Fluter für Auffahrten, als Effektbeleuchtung in allen möglichen Farben, als indirekte Hintergrundbeleuchtung von Flachbildfernsehern oder sogar als Scheinwerfer in Autos - der Kreativität der LED Beleuchtung sind keine Grenzen gesetzt.

Vorteile gegenüber herkömmlichen Leuchtmitteln wie Glühlampen und Halogenlampen:

Energieeinsparung
Die LED Leuchtmittel benötigen nur einen Bruchteil an Energie durch fast verlustfreie, direkte Umwandlung der aufgenommenen Energie in Lichtenergie. (ca. 90% der zugeführten Energie wird in Licht umgewandelt) Eine solche Energieeinsparung schont natürlich die Umwelt und den Geldbeutel.

Hohe Lebensdauer
Die Betriebsdauer einer LED wird mit bis zu 50.000 Betriebsstunden angegeben. Die Lebensdauer einer Standard-Glühlampe zum Vergleich beträgt ca.1000 Betriebsstunden, die einer Halogenlampe zwischen ca. 2000 und 4000 Betriebsstunden.
Diese hohe Lebensdauer spart natürlich eine Menge Kosten und Aufwand durch entfallende Wartungsarbeiten und Austausch defekter Lampen.

Wiederstandfähigkeit
Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Leuchtmittel mit Glühdraht und empfindlichen Glaskolben, besitzt die LED solche empfindliche Komponenten nicht. Die LED Leuchtmittel werden durch einen Epoxydharzverguss bzw. durch eine Kunststofflinse geschützt, ein Glühfaden existiert nicht. Damit ist die LED praktisch stoß- und vibrationsfest.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | ** Gilt für Lieferungen nach Deutschland.
Zahlarten