Telefonische Beratung:    02436 38 27 082
(Werktags zwischen 09:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr)

Halogenlampen als Stiftsockel Lampe oder Reflektor Halogen Lampe

Halogenlampen erfreuten sich in der Vergangenheit besondere Beliebtheit. Die Halogenlampe kam beispielsweise in vielen Leuchtenssystemen zum Einsatz. Auch heute wird die Halogenlampe immer noch eingesetzt. Der Vorteil der Halogenlampe gegenüber der klassischen Glühlampe war der, dass diese mit rund 30 % Energieeinsparung durchaus sparsame Stromverbrauch ist. Das ist natürlich kein Vergleich zu den heutigen LED Lampen. Aus dem Grunde wird auch die Halogenlampe immer mehr vom Markt verschwinden. Energieeinsparung ist eben nicht nur Schonung der Ressourcen, sondern auch Geldeinsparung. Aktuelle LED Lampen bekommen Sie praktisch auch in jeder Ausführung um die Halogenlampe, zum Beispiel als Stiftsockellampe oder Reflektor Halogen Lampe auszutauschen.

Meine Halogenlampen funktionieren über einen Trafo. Kann ich trotzdem auf LED austauschen?

Grundsätzlich ja. Ebenso wie die Halogenlampe im Niedervolt Bereich, in der Regel bei 12 V gearbeitet hat, können Sie auch adäquate 12 V LED Leuchtmittel erwerben. Theoretisch sollten diese auch mit dem Austausch direkt wieder funktionieren, aber in der Praxis sieht das etwas anders aus. In den meisten Fällen werden Halogenlampen über einem elektronisch geregelten Trafo versorgt. Solch ein Trafo hat lasttechnisch gesehen einen Arbeitsbereich in dem er problemlos funktioniert. Das bedeutet, Sie benötigen in der Regel eine Mindestlast die an diesen Trafo angeschlossen werden muss. Nun sind die LED Leuchtmittel von ihrer Leistungsaufnahme her so gering, dass sie oft nicht diese Mindestlast-Anforderungen erfüllen. Selbst wenn Sie mehrere der LED Leuchtmittel (zum Beispiel bei Stift-Sockellampen) an diesem Trafo anschließen.

Es empfiehlt sich auf einen LED Trafo umzusteigen

Für LED Leuchtmittel werden spezielle LED Trafos angeboten. Deren Mindestlast Anforderungen sind natürlich deutlich geringer als bei einem herkömmlichen elektronisch geregelten Trafos für Halogenlampen. Von daher funktionieren selbstverständlich die LED Lampen trotz ihrer geringen Wattage problemlos mit den LED Trafos.

Hinweis: In einigen Halogen Lichtsystem finden sich mitunter auch große und schwere Eisenkern-Trafos. Solche magnetischen Transformatoren sollten beim Wechsel auf LED Beleuchtung ebenfalls ausgetauscht werden. Der Eisenkern Trafo benötigt nicht die zuvor beschriebene Mindestlast wie bei einem elektronischen Trafo, dennoch spielt diese Mindestlast eine Rolle, damit die erhöhte Leerlaufspannung solcher Trafos (meist über 12 V, zum Beispiel 13 V -14 V), durch die Belastung auf die gewünschte 12 V Versorgungsspannung zusammenbricht. Bei zu wenig Leistungsaufnahme durch die LED Leuchtmittel würde die Versorgungsspannung permanent etwas zu hoch sein und das kann langfristig das LED Leuchtmittel schädigen.




ED_Payment