Telefonische Beratung:    02436 38 27 082
(Werktags zwischen 09:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr)

LED Leuchtstab farbig bruchsicher - für den Außenbereich

LED Leuchtstab bruchsicher In feuchten Umgebungen kommt der LED Leuchtstab farbig bruchsicher für den Außenbereich zum Einsatz. Beispielsweise im Garten oder Außenausstellungen die öffentlich zugänglich sind. Sollte in öffentlichen bereichen jemand an den LED Leuchtstab stoßen könnte, so dass der Leuchtstab umfallen oder herunterfallen könnte, ist dieser vor Bruch geschützt. Der Hintergrund ist der, dass bei herkömmlichen Leuchtstäben im Inneren eine Glasröhre verbaut wird, die bei starken Erschütterungen brechen kann. Der Glasbruch wäre völlig gefährlich, weil diese innere Glasröhre zusätzlich durch ein Kunststoff Außenrohr geschützt ist. Allerdings wäre im Falle eines Bruches der Leuchtstab hinüber nicht mehr zu gebrauchen.

Warum können diese LED Leuchtstäbe nicht brechen?

In dem bruchsichen LED Leuchtstab wird statt einer Glas LED Röhre eine Kunststoffröhre verbaut. Diese LED Kunststoff Röhre ist per-se bruchsicher. Durch den Einsatz der LED Kunststoffröhre wäre es kein Problem, wenn so ein bruchsichere LED Leuchtstab einmal umkippt oder zum Beispiel von einer Tischfläche herunterfällt. Der Bruch der Kunststoffröhre ist praktisch ausgeschlossen. Letztlich können bei einem größeren Absturz natürlich andere Komponenten des LED Leuchtstabes in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Wahrscheinlichkeit dass der bruchsichere LED Leuchtstab den Absturz überlebt ist allerdings sehr hoch.

Warum werden nicht gleich alle LED Leuchtstäbe bruchsicher gebaut?

Dieses begründet sich in einem optischen Aspekt. Eine bruchsichere Kunststoff LED Röhre hat einen Abstrahlwinkel von 270°. Die Glasröhre hingegen bietet einen Abstrahlwinkel von 320°. Die Abstrahlung des Lichtes ist bei der Glasröhre also deutlich größer. Der geringere Abstrahlwinkel der Kunststoff LED Röhre spiegelt sich darin wieder, dass auf der Rückseite des LED Leuchtstabes ein dunklerer Bereich entsteht, in dem eben kaum Licht abgestrahlt wird. Das ist grundsätzlich kein Problem, wenn Sie Ihren LED Leuchtstab so positionieren können, dass dieser dunklere Bereich aus dem Sichtbereich verschwindet, also nicht zu sehen ist. Nutzt ihre Lichtinstallation die Leuchtstäbe aber beispielsweise für eine vertikale Abhängung die man herum gehen kann, würde so ein weniger beleuchteter Bereich doch stören. Für so einen Fall setzt man dann die Leuchtstäbe mit Glasröhre ein. Auch die Glasröhre strahlt das Licht nicht in einem 360° Winkel ab. D.h. auch die Glasröhre hat einen kleinen dunkleren Streifen auf der Rückseite. Dieser fällt aber durch die Lichtverteilung deutlich weniger ins Gewicht als bei der vergleichbaren Kunststoffröhre.

Kann ich den LED Leuchtstab farbig bruchsicher auch im Außenbereich an die Wand montieren?

Ja, das ist möglich. Zu jedem LED Leuchtstab in wir zwei Kunststoff Halteklammern mit aus. Diese Kunststoff Halteklammern lassen sich an die Wand oder an die Decke schrauben, bzw. mit einem guten Klebstoff auch kleben. Sind die beiden Kunststoff Halteklammern montiert kann der LED Leuchtstab in diese eingeklipst werden. Die Montage der Halteklammern ist recht simpel.

Hinweis: Es gibt viele Dekorationsmöglichkeiten, sowohl im privaten Bereich, wie auch für betriebliche Anwendung. Für letztere sei beispielsweise genannt: dekoratives Licht als Eyecatcher für Messen und Ausstellungen, für Ihre Produkte in der Produktpräsentation, als Gestaltungselemente in Aufenthaltsräumen und Foyer, Schaufenstergestaltung und viele weitere Anwendungsmöglichkeiten.



ED_Payment